British Blues Awards

Die British Blues Awards sind ein seit 2010 jährlich vergebener britischer Bluespreis. Der Preis wird in verschiedenen Kategorien vergeben, etwa „Male Vocals“ und „Female Vocals“, „Guitarist“, „Bass Player“ und „Keyboard Player“, „Bluesband“ und „Young Artist“, „Blues Album“, „Blues Festival“ und „Lifetime Achievement“.

European Blues Awards

Die European Blues Awards wurden ursprünglich die Trans European Blues & Jazz Awards genannt und wurden 1981 von Dietrich Müller und Tall Boy Wilder ins Leben gerufen. In diesem Jahr werden die Preisträger am Wochenende vom 8. November bei einem European Blues Festival bekannt gegeben. Die Preise bleiben völlig unabhängig und frei von Sponsoring. Die Auszeichnungen selbst ist die größte unabhängige Genre-Auszeichnung außerhalb der USA.